BayBIDS-Motivationsstipendium

Unser Stipendiat Tim wurde erst durch das Studium selbst davon überzeugt, dass Bayern die richtige Wahl war:
Meine Entscheidung in Bayern zu studieren (grundsätzlich zu leben) kann ich während Studiums klarer sehen. Mein bedeutendster Zugewinn ist die persönliche Entwicklung. Allein mit sich selbst zu arbeiten, zu lernen, neue Leuten kennenzulernen, Lebensmittel zu kaufen, die Wäsche zu waschen, in einer völlig neuen Umwelt zu wohnen (und Vieles mehr), macht aus jedem Studierenden einen stärkeren Menschen. Bayern besticht durch ein vielfältiges Erbe von Traditionen, Uni und Industrie, und außerdem ist es natürlich das wohlhabendste Bundesland in Deutschland. Es hat sich für mich gelohnt, so lange Deutsch zu lernen, so dass ich nun mein Ziel verwirklichen konnte, in Bayern zu studieren.



Ein Studium im Ausland lohnt sich, ist jedoch häufig mit hohen Kosten verbunden. Da junge Menschen von einem Studium in Bayern akademisch und persönlich profitieren, möchten wir sie finanziell bei ihrem Studienstart unterstützen. Daher vergibt die BayBIDS Stipendien an exzellente und engagierte Absolventinnen und Absolventen ausländischer PASCH-Schulen.

Unser Ziel ist es, dir den Studieneinstieg in Bayern mit einem Stipendium zu erleichtern und deine Entscheidung für ein Studium an einer bayerischen Hochschule zu erleichtern.

Die Stipendien werden aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst und durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) aus Mitteln des Auswärtigen Amts finanziert.

Wichtige Fragen zum Stipendium

1) Wie hoch ist das Stipendium?

  • 400 € bzw. 425 € pro Monat
  • Laufzeit 5 bis 12 Monate (eine Verlängerung ist nicht möglich)

2) Welche Pflichten habe ich?

  • Du stehst als Ansprechperson für Absolventinnen und Absolventen deiner ehemaligen Schule zur Verfügung. Damit verbunden sind unter anderem Besuche an deiner ehemaligen Schule, für welchen du einen Reisekostenzuschuss von bis zu 500,00 € erhalten kannst.
  • Du bist zur (einmaligen) Teilnahme am Online-Vorbereitungstreffen (September) und am jährlichen Alumni- und Netzwerktreffen (Dezember) der BayBIDS verpflichtet
    (Kosten für Anreise, Übernachtung und Verpflegung werden selbstverständlich von uns übernommen)
  • Nach Ablauf des ersten Studiensemesters verfasst du einen Erfahrungsbericht oder ein machst ein Video zum Studium und Leben in Bayern, die Vorlage dafür erhälst von uns

3) Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

  • Du bist eine exzellente Absolventin oder ein exzellenter Absolvent einer Deutschen Auslands- oder Partnerschule
  • Du stehst kurz vor dem Studienbeginn an einer der staatlichen oder kirchlichen bayerischen Hochschulen
  • Du kannst entsprechende deutsche Sprachkenntnisse nachweisen (anerkannte Sprachprüfungen)

Nicht gefördert werden können

  • Deutsche Staatsbürgerinnen und -bürger, eine Bewerbung bei doppelter Staatsbürgerschaft ist jedoch möglich (bitte schreibe uns eine kurze E-Mail, damit wir dir sagen können, ob du gefördert werden könntest)
  • Empfängerinnen und Empfänger eines DAAD-Vollstipendiums sowie anderer leistungsbezogener Stipendien (Doppelförderung bei Teilstipendien ist in Ausnahmefällen möglich, bitte melden Sie sich bei uns)
  • Austauschstudierende
  • Bereits an einer deutschen bzw. bayerischen Hochschule immatrikulierte Studierende
  • Bewerberinnen und Bewerber, die ihren Schulabschluss nicht an einer Deutschen Auslands- oder Partnerschule erworben haben (Weltkarte der beteiligten Schulen)
  • Studienbewerberinnen und -bewerber für private Hochschulen
  • Studienbewerberinnen und -bewerber, die sich zunächst für das Studienkolleg bewerben müssen (eine Stipendienbewerbung nach erfolgreichem Abschluss des Studienkollegs ist hingegen möglich!)

4) Was ist sonst noch für mich drin?

  • Du erhältst von den BayBIDS-Mitarbeiterinnen Unterstützung bei den ersten Schritten in Bayern
  • die BayBIDS-Mitarbeiterinnen sind deine ersten Ansprechpartnerinnen für alle Fragen rund um Studium und Leben in Bayern
  • Du bekommst - wenn möglich - einen Tandempartner oder eine Tandempartnerin in deiner Hochschulstadt
  • Du kannst auf dem Stipi-Stammtisch in deiner Stadt andere (ehemalige) Stipendiatinnen und Stipendiaten kennenlernen
  • Du kannst monatlich an den Online-Stipitreffen teilnehmen
  • Du kannst die Social Media-Kanäle von BayBIDS mitgestalten

5) Wie bewerbe ich mich?

Die Bewerbungsunterlagen werden ausschließlich über das Onlinebewerbungssystem StipSys in digitaler Form akzeptiert, alle weiteren Informationen findest du in der BayBIDS-Stipendienausschreibung. Die Ausschreibung für das Studienjahr 2021/22 kannst du hier herunterladen. Sie war vom 5. Mai bis 15. Juli 2021 geöffnet, die Ausschreibung für das Studienjahr 2022/23 wird im Februar 2022 veröffentlicht werden und der letztjährigen Ausschreibung sehr ähnlich sein.
 

Der nächste Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2022. Bis zu diesem Datum müssen alle Bewerbungsunterlagen vollständig vorliegen. Solltest du dein Schulabschlusszeugnis nicht rechtzeitig vor diesem Termin erhalten, kontaktiere uns bitte. In Ausnahmefällen können nachgereichte Dokumente akzeptiert werden.

Bei weiteren Fragen wende dich bitte direkt an uns, du erreichst uns per E-Mail oder auch über Facebook und instagram:

E-Mail: studieren@baybids.de ODER projektassistenz@baybids.de

Instagram: baybids.initiative
Facebook: BayBIDS

Hier findest du Erfahrungsberichte zum Studium und Leben in Bayern von unseren BayBIDS-Stipendiatinnen und -Stipendiaten.